5 beste Trainingspläne

Lade dir jetzt meine 5 besten Trainingspläne herunter und verbessere deinen Trainingserfolg (gratis pdf Download):


Hier anfordern »

Tribulus Terrestris – Mein Einnahme Test – Meine Erfahrungen

Tribulus Planze

Tribulus Pflanze

„Tribulus Terrestris – DER Testosteron Booster“, so oder so ähnlich wird diese Sportnahrung in der Werbung angepriesen.

Da ich mit Tribulus Terrestris noch überhaupt keine Erfahrungen habe, nutze ich gleich die Gelegenheit für einen Test.

Was ist Tribulus Terrestris, was kann es und wie wirkt es?

Tribulus Terrestris ist die latainische Bezeichnung für eine Pflanzenart, dem Erd-Burzeldorn oder auch Erdsternchen genannt und ist in den tropischen und subtropischen Ländern in Asien, Afrika, Südeuropa und im nördlichen Australien weit verbreitet.

Erd-Burzeldorn wird als „Stärkungsmittel“ (so genanntes Tonikum) verwendet und soll die Potenz fördern.

Testosteron ist das männliche Sexualhormon Nummer 1. In diesem Zusammenhang wird immer wieder behauptet, dass Tribulus Terrestris den Testosteron-Hormonspiegel anheben kann. Mehr Testosteron bedeutet im Umkehrschluss auch mehr Muskelwachstum, eine bessere Regeneration, mehr Potenz und mehr Kraft.

Mit Ratten wurden bereits einige Laborstudien durchgeführt (K. Gauthaman et al.: Sexual effects of puncturevine (Tribulus terrestris) extract (protodioscin): an evaluation using a rat model. In: J. Altern. Complement Med. 9/2/2003. S. 257–65.) und eine Wirkungs konnte nachgewiesen werden. Die Tiere nahmen an Gewicht zu. Auch eine Zunahme der Androgenrezeptoren im Rattenhirn konnten in weiteren Untersuchungen gezeigt werden.

Für die Sportnahrungsindustrie weniger erfreulich ist die Nachricht, dass der Einfluss auf die Hormonproduktion bisher noch nicht eindeutig belegt werden konnte (Neychev VK und Mitev VI: The aphrodisiac herb Tribulus terrestris does not influence the androgen production in young men. In: J. Ethnopharmacol. 101/1-3/2005. S. 319–23.).

Der Beliebtheit dieser Ergänzung tut dies keinen Abbruch und Tribulus Terrestris ist im Bodybuilding beliebt wie eh un je.

Es wird vor allem als „natürliches Anakolika“ genutzt, um den Muskelaufbau zu beschleunigen. Im Hinterkopf steht der Gedanke der erhöhten Testosteronproduktion.

Doppelt so viel Testosteron?

Vor einigen Wochen habe ich mit einem Coaching-Athleten von mir geredet, welcher mir mitteilte, dass sich seine Testosteron Produktion verdoppelte. Im gleichen Atemzug nannte er mir Tribulus Terrestris. Meine Interesse war geweckt. Leider waren diese Ergebnisse nicht das Resultet einer wissenschaflichen und aussagekräftigen Studie. Der Athlet wies von natur aus ein niedriges Level an Testosteron auf und fing gerade mit dem Bodybuilding Training an.

Allein die richtige Ernährung und hartes Training können bereits einen positiven Einfluss auf den Hormonhaushalt haben. Auf der anderen Seite nahm mein „Student“ noch weitere Nahrungsergänzungsmittel, wie beispielsweise Kre-Alkalyn, zusätzlich ein. Damit entsteht natürlich ein Gesamtcocktail bei dem man nicht genau sagen kann, welche Komponente nun den erhöhten Testosteron Spiegel zur Folge hat. Es kann auch die Synergie der Teilfaktoren gewesen sein, welche den nachgewiesenen Anstieg des Testosteronlevels verursachte.

Mein Athlet lies sich mehrmals untersuchen  In dem Zusammenhang wurden immer wieder Blutproben entnommen. Der betreuende Arzt war erstaunt über den Anstieg des Testorsteronlevels. Vor dem Training wurde an eine ärztlich verschriebene Substitution von künstlichem Testosteron nachgedacht, da der Athlet einen unterdurchschnittlichen Testosteronausstoß besaß.

Und genau hier setzte ich an und möchte wissen, ob Tribulus Terrestris wirklich einen Einfluss auf einen gesunden Hormonhaushalt besitzt.

Der Einnahme Test von Tribulus Terrestris

Dieser Test richtet sich an Natural Athleten, die ihren Muskelaufbau durch mehr Testosteron beschleunigen wollen. An dieser Stelle möchte ich jedoch darauf hinweisen, dass „kleine Mittelchen“ wie Tribulus auch nur als solche angesehen werden sollten und kein Ersatz für lasches Training oder schlechte Ernährung sind. Sie entfalten ihre Wirkung erst dann voll, wenn alle Komponenten stimmen, das heißt Regeneration, Ernährung und Training.

Im Voraus kann ich bereits sagen, dass Tribulus Terrestris allein sicher keine 5 oder 10kg reine Muskelmasse in wenigen Wochen erzeugen wird. Dazu ist die Wirkung zu minimal.

Diverse Sportnahrungshersteller vertreiben Tribulus frei verkäuflich in Deutschland. Es ist demzufolge kein Dopingmittel und unterliegt deutschen Kontrollen. Diese sind extrem streng und verhindern Missbrauch, Verunreinigungen oder Substanzen, die extreme Nebenwirkungen, sowie Leistungssteigerungen hervorrufen.

Ich erwarte also keine Wunder und Tribulus sollte demzufolge auch nur als Ergänzung angesehen werden, nicht aber als Hauptbestandteil für den körperliche Erfolg beim Muskelaufbau. Hier bin ich ehrlich zu dir 🙂

Aber woher kommt die Annahme, dass Tribulus Terrstris den Testosteron Spiegel anheben kann?

Die Grundlage für diese Annahme bildete eine in den 1970er Jahren durchgeführte Studie in Bulgarien, die Effekte beim freien Testosteron und dem lutenisierenden Hormon bei unfruchtbaren Pärchen feststellte. Eine Untersuchung dieser Studie aus dem Jahr 2000 zeigte jedoch, dass die gesammelten Daten nicht auf gesunde Individuen übertragbar ist (Bucci LR (2000). „Selected herbals and human exercise performance“. The American journal of clinical nutrition 72 (2 Suppl): 624S–36S.)

Das Extrakt aus der Tribulus Terrestris Pflanze wird als Mittel zur Steigerung des natürlichen Hormonspiegels bezeichnet, welches den männlichen Sexualtrieb verbessern und den Muskelaufbau steigern soll. Das muskelaufbauende Potential wurde durch den us-amerikanischen IFBB Bodybuilder Jeffrey Petermann in den frühen 1970er Jahren entdeckt und propagiert.

Wie ich bereits oben schon angedeutet habe, hielt Tribulus Terrestris den Aussagen und Annahmen in diversen Studien nicht stand. Auch die Aussage, der Kraftsteigerung konnte nicht nachgewiesen werden (mehr unter: http://en.wikipedia.org/wiki/Tribulus_terrestris)

Nichtsdestotrotz wird Tribulus weiterhin als Testosteron Booster eingesetzt und verkauft.

Die Wirkung an Tieren bleibt jedoch unbestritten und gilt als sicher. Es ist die Folge der Stimulation der androgen Rezeptoren im Gehirn.

Einige Bodybuilder nutzen Tribulus in der „PCT – Post Cycle Therapy“, einem Absetzzyklus nach der Einnahme von anabolen, androgenen Steroiden unter der Annahme Tribulus würde die natürlich Testosteron Produktion wieder ankurbeln. Auch hier ist die Wirkung nicht belegt.

Abschließende Worte

Ich habe auf diversen Internet-Seiten noch weitere Eigenschaften entdeckt, die ich hier erst einmal aussen vor lassen möchte. Wie wahrscheinlich im Kinderspiel „Stille Post“ dichtet jeder etwas hinzu und es entsteht ein Supermittel mit Universaleinsetzbarkeit. Um das Ganze nicht ausufern zu lassen, verweise ich dich auf meine Aussagen von oben und auf die genannten Studien.

Da sich Tribulus Terrstris, trotz der fehlenden Wirkung auf den menschlichen Hormspiegel, weiterhin verkauft wird und sich extremer Beliebtheit erfreut, muss irgendwo etwas dran sein am Mythos… oder doch nicht?

Das möchte ich herausfinden und lasse in regelmäßigen Abständen eine Blutuntersuchung machen.

Zu Testzwecken nehme ich ein deutsches Tribulus Produkt in höchster Dosierung. Entgegen der Empfehlungen auf der Verpackung nehme ich doppelt so viel und lande bei 2400mg Tribulus Extrakt pro Tag! Damit kann ich sicher gehen, dass der Effekt mehr als deutlich auftreten sollte und auf der anderen Seite kann ich die Nebenwirkungen von Tribulus Terrstris besser einschätzen.

Ich bin gespannt auf die Blutuntersuchung, sowie die Ergebnisse in Bezug auf Muskelaufbau, Kraft und Anstieg des Testosteron-Levels.

Keep on Pumpin

Thomas

P.S.: Hast du Erfahrungen mit der Einnahme von Tribulus Terrestris gemacht? Falls ja, dann lasse es mich wissen und poste deine Meinung einfach unten ins Kommentarfeld. Ich freue mich über jede Unterstützung.

UPDATE 1.7.2011 – Tribulus Terrestris – Mein Erfahrungsbericht (Klicke hier, um meine Ergebnisse zum Tribulus Test zu erfahren)

Bild

1 Tipp gegen Bauchfett

Ich hatte Bauchfett, bis ich diesen einmaligen Tipp entdeckte

Du wirst erstaunt sein, wie einfach und schnell du einen flachen Bauch oder Sixpack bekommen kannst, ohne stundenlanges Training, ohne Pillen und ohne Bauchübungen.

Thomas Bluhm
 

Hey, ich bin Thomas. Ich bin lizenzierter Fitness Trainer, Autor und liebe seit 20 Jahren den Kraftsport, schwere Gewichte und seit kurzem auch Nespresso Kaffee :-) Hier auf meinem Blog teile ich mein Wissen und meine Erfahrung über Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Click Here to Leave a Comment Below 52 comments
Marco Cappellin

Hallo Thomas, Moin Moin 🙂

Alles klar bei dir?

Ich vergleiche das Tribulus mit dem Z-M-A.. da beides Testosteron fördernd wirken soll.. Ich bin wirklich zufrieden mit dem Z-M-A.. Es verbessert den Zink und Magnesiumwert und auch für den Vitaminhaushalt kann es nicht schaden, ebenso verbessert es wirklich die Schlafqualität! Ob diese Produkte wirklich den Testo Gehalt erhöhen glaub ich kaum.. echt.. Ein paar Teeextrakte mit einer möglichst versprochenen krassen Formel sollen zu Muskelwachstum verhelfen wie bei Arni früher oder sonstigem.. Nope! Super Marketing, aber schwachsinn LEIDER.. Was kauft man lieber? Eine No Name Confitüre die einer der besten auf der Welt ist aber ohne Design und Verpackung oder eine super hightech, marketingesteuerte Confitüre mit der besten und schönsten Verpackung? 🙂
Kennst du diese Gürtel die man anziehen kann, die ein Sixpack versprechen? Wieso hat dann nicht jeder ein Sixpack? ;-))

Fazit: Ich finde, dass man damit gut supplementieren kann und wer will kann es austesten, aber irgendwo das Geld doch eine sehr grosse Rolle spielt 😉
Ich nehme solche Tribulus Supps nicht, wenn dann eben NUR das Z-M-A!

Liebe Grüsse

Marco

Reply
Markus vom Tribulus Shop

Hallo Thomas,
ich persönlich muss sagen, das ich sehr gute Erfahrung mit Tribulus Terrestris gemacht habe. Einerseits mehr „Power“ beim Training selber und verbesserte Regeneration. Genommen habe ich Tribulus mit 80%igen Saponin-Gehalt. Da mal wieder Tribulus nicht gleich Tribulus ist.
Grüße
Markus

Reply
hambit

Welche Erfahrungen hast Du nun mit TT gesammelt ?

MfG

Reply
Mein Krafttrainingsplan Test – Wie viel Kraft und Muskelmasse sind in 8 Wochen möglich?

[…] Tribulus Terrestris von Body Attack ist zudem Teil eines anderen Testes. Den Tribulus Test findest du hier. […]

Reply
Thomas von GOT BIG

Hallo,

mein Test ist noch nicht ganz zu Ende, kann aber jetzt schon sagen, dass ich positiv überrascht bin.

Ich fühle mich vitaler, kann kontinuierlich meine Leistung steigern und habe das Gefühl erholter zu sein.

Gruß

Thomas

Reply
Thomas von GOT BIG

Hi Markus,

du hast Recht.
Subjektiv beurteilt fühle ich mich einfach besser. Die Stimmung ist angehoben, meine Leistung wird dauerhaft größer und das Training macht Spaß 🙂

Gruß

Thomas

Reply
Thomas von GOT BIG

Hallo Marco,

bisher „fühlt“ sich Tribulus recht gut an.

ZMA wäre mit Sicherheit auch einen Test wert 🙂

Gruß

Thomas

Reply
Karsten

wann ist der test eig fertig?

Reply
Thomas von GOT BIG

Hallo Karsten,

das wird voraussichtlich Mitte Dezember sein.

Ich werde selbstverständlich ausführlich darüber berichten.

Beste Grüße

Thomas

Reply
skeptiker

Habe TT von Ironmax angetestet.
Nach einer Woche habe ich Pickel bekommen. Nicht viele, aber dafür Hammer Teile, die teilweise echt schmerzhaft wurden.
Nach dem zweiten Anlauf mit TT ist das gleiche passiert. Muss dazu sagen, dass ich in der Pubertät viel mit Akne zu tun hatte. Obwohl ich ebenfalls eine vitalere Stimmung spüren konnte, lass ich die Finger davon, weil die Stimmung wieder in den Keller geht, wenn man wegen einem Pickel am Arsch nicht mehr normal sitzen kann.

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Skeptiker,

danke für deinen detaillierten Erfahrungsbericht 😉

Einige Menschen reagieren auf höhere Testosteronwerte mit Pickeln. Das muss man leider ab und zu hinnehmen.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Manuel

Grüß dich,

ich nehme TT von Ironmaxx jetzt seit ca. eineinhalb Monaten, immer 3 Tabletten am Tag verteilt, davon eine, eine halbe Stunde nach dem Aufstehen, eine nachmittags, meistens vor dem Training und eine, gemeinsam mit ZMA, vorm Schlafen.

Es ist jetzt meine zweite Kur, wobei ich jetzt nicht mehr vorhabe es abzusetzen. Die Auswirkung auf die Libido finde ich inzwischen schon sehr stark, aber das war mir sowieso klar, die Aggressionen sind auf jeden Fall immer etwas mehr als sonst und die Power beim Training ist ebenfalls um einiges gestiegen, auch die Ausdauer generell, mehr Kraft, mehr Sätze, mehr Wiederholungen.

Aber es wirkt sich irgendwie auch auf die Psyche aus, weiß aber auch nicht genau wie und warum, aber ich bin glücklicher, besser gelaunt und eigentlich nie schlecht gelaunt, bin voll und ganz zufrieden, aber es dauert halt ein paar Tage nach der ersten Einnahme bis man die ersten Effekte spürt.

Ob es sich wirklich auf den Muskelaufbau auswirkt wäre halt die interessante Frage, aber mehr Kraft beim Training heißt dann eigentlich auch mehr Muskelaufbau nach dem Training? 😉

Ich schaue schon wöchentlich nach, wann der Test zu Ende ist, ich bin auf die Ergebnisse gespannt, da eigentlich fast nur jeder schlecht über TT redet in den Foren 😉

LG
Manuel

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Manuel,

was du beschreibst, habe ich auch erfahren.
Und klar, wenn du im Training stärker wirst, woher soll die Kraft denn kommen? Aus den vergrößerten Muskeln 🙂

Das Tribulus habe ich bereits „abgesetzt“.

Währende der Einnahme habe ich eine „Bluttest“ machen und meinen Testosteron-Spiegel checken lassen.

In den nächsten Wochen erfolgt ein Test „clean“, um zu erfahren, ob sich was getan hat.

Ich bin schon gespannt.
Sorry, wenn die Auswertung länger dauert, doch mir ist es wichtig handfeste Zahlen zu haben und keine subjektive Darstellung.

Gruß

Thomas

Reply
fred

hi!
wäre wirklich ein interessnter test, wenn du ihn auch richtig gemacht hast …
wann gibts ergebnisse?
wie waren die werte unter der einnahme?
zu welcher uhrzeit hast du die blutabnahme gemacht (am besten immer vor 8.00h früh!!!)
hast du auch lh, fsh, östrogen kontrollieren lassen?

lg

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Fred,

was genau meinst du mit richtig?
Die Blutabnahme war laut Arzt im grünen Bereich um circa 9.00, wenn ich mich recht erinnere.

Das Blutbild an sich muss ich noch anfordern. Ob die genannten Werte darin enthalten sind, weiß ich nicht.

Gruß

Thomas

Reply
fred

hallo

wichtig wäre, dass du wieder zur selben zeit die blutabnahme machst, während der einnahme wären halt die werte lh, fsh und östrogen auch sehr interessant gewesen- nebem dem teso natürlich. selbiges gilt auch für nach der einnahme.

wann hast du alle werte beisammen (während der einnahme und nachher)?

Reply
Thomas

Hallo Thomas,

bin sehr gespannt auf die Ergebnisse. Ich hoffe diese kommen bald 🙂

Viele Grüße
Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Thomas,

ich denke, dass es noch ein paar Wochen dauern wird.

Gruß

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Fred,

ich denke, dass ich im Februar alle Werte zusammen haben werde.

Ich gebe mein Bestes 🙂

Und beim nächsten Mal weiß ich besser bescheid.

Gruß

Thomas

Reply
Jan

Hi Thomas,

ich habe vor 9 Tagen mit meinem „Test“ mit Tribulus Terrestris begonnen und kann Dir und einigen Kommentatoren nur voll zustimmen. Meine Regenerationsfähigkeit ist stark gestiegen. Nach 4 Trainings habe ich jedes Mal den gleichen Effekt verspürt, dass ich schon am übernächsten Tag wieder trainieren könnte, statt vorher erst am 3 Tag. Ich tue es nicht, um nicht in’s Übertraining zu kommen. Mein Test ist aber noch zu kurz, um aussagekräftige Beurteilung machen zu können. Einen Effekt auf die Psyche habe ich auch festgestellt. Ich würde es als zufriedener, wohlwollender und besser gelaunt bezeichnen.
Ich bin sehr gespannt auf Deine Ergebnisse!
Viele Grüße
Jan

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Jan,

subjektiv beurteilt ging es mir genauso, wie dir während der Einnahme. Besonders die gehobene Stimmung fiel mir auf.

Ich würde mich freuen, wenn du weiterhin über deine Erfahrungen berichten würdest.

Bis bald

Beste Grüße

Thomas

Reply
Marcos

Hallo Thomas,

erst einmal ein riesen kompliment für diese Seite!! Hab´s sie vor kurzem entdeckt und bin begeisterter Leser deiner Artikel!
Zur Zeit lese ich das HIT Buch von Dr.Dr.Jürgen Gießing um einen Einblick in diese Trainingsform zu bekommen.Trainiere seid 2 Jahren Volumen und nun muss was neues her.
Tribulus werd ich in nächster Zeit auch mal testen. Wie sieht deine abschließende Meinung über Tribu aus?! Hat´´s dich weitergebracht ?!!

Beste Grüße
Marcos

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Marcos,

danke dir für deine netten Worte 🙂
HIT Training kann ich dir nur empfehlen. Wird etwas völlig neues für deinen Körper darstellen und dich weiter bringen.

Zum Tribulus kann ich leider nur subjektive Empfindungen preisgeben. Habe mich besser gefühlt und insgesamt wohler. Einen rasanten Kraftanstieg oder mehr Muskelwachstum konnte ich nicht feststellen, der eindeutig dem Tribulus zuzuordnen war.

Rein objektiv gesehen ist das natürlich keine Aussagekraft. Was für mich wichtig ist, sind die reinen Zahlen, die voraussichtlich im nächsten Monat kommen werden.

Bis dahin verbleibe ich mit besten Grüßen

Thomas

Reply
Kai Schuster

hi Thomas, lese interessiert deine Berichte. Habe auch schon Erfahrungen mit der ein oder anderen Nahrungsergänzung gemacht, aber nicht wirklich sichtbare Erfolge erzielt. Nehme täglich Proteinshakes zu mir und hatte auch jetzt eine kreatin Kur gemacht. Es war von bms krea vitargo , dass Geld hätte ich mir sparen können. Außerdem habe ich bcaa tabl genommen. Wie würdest du allg die ganzen Sachen einnehmen, wenn überall steht vor und nach dem Training einnehmen. Soll ich etwa drei, vier verschiedene Sachen auf einmal nehmen oder doch Zeit versetzt? Und welche würdest du immer zu deiner normalen Ernährung einbeziehen und welche nicht? Würde mich über ne Antwort freuen. Ciao kai

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Kai,

die Sportnahrungsindustrie ist voll von Eiweiß und Co, wobei ich der Meinung bin, dass davon für normale Athleten wie uns einige überflüssig sind.

Du darfst dabei nicht vergessen, dass all dieses „Zeugs“ eine Ergänzung ist und dir das Training und die RICHTIGE Ernährung nicht abnimmt.
Schwarzenegger hatte auch keine BCAA´s oder CreaVitargo, sah aber trotzdem fantastisch aus.

Grundsätzlich möchte ich damit sagen, dass Sportnahrung zwar sinnvoll sein kann, jedoch überhaupt nicht nötig ist, um Muskeln aufzubauen.

Ich nehme selbst nur ein 4-Komponenten Protein (Body Attack Power Protein 90), sowie ein Multivitamin-Mineral-Präparat, hoch dosiert Vitamin C, sowie Vitamin B-Komplex. Ab und zu noch Kre-Alkalyn. Mehr nicht. Das sind die wichtigste Dinge und empfehle ich dir auch.

Wenn es mehr wird, dann muss man zwangsweise alles mit einmal nehmen oder je nach Empfehlung des Herstellers zu bestimmten Mahlzeiten.

Viel Erfolg

Thomas

Reply
Kai Schuster

Hi, danke für die Antwort aber eine Frage hätte ich noch. Nehme fast immer ein whey Protein, halt wenig fett und Kohlenhydrate. Wurdest du mir eher ein mehrkomponenten Protein wie du es nimmst empfehlen oder fahre ich ganz gut mit dem whey. Heißt nach dem aufstehen, nach dem Training und vor dem schlafen? Wiege bei 188c, 84 kg. Oder haben bei deinem Protein die fette und Kohlenhydrat wenig Auswirkung bei drei Shakes am Tag? Danke die Thomas, ciao kai

Reply
fred

hallo

habt ihr eigentlich auch die efahrung gemacht, dass es während er einnahme von tribulus zu einem ziehn in den brustwarzen kommt, was nix anderes bedeutet, dass durch tribulus der östrogenspiegel erhöht wird. ob der testosteronspiegel auch erhöht wird weiß ich nach wie vor nicht ….
tom: wann gibts tatsachenwerte aus deinem versuch??

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Fred,

voraussichtlich im März werde ich den nächsten Bluttest machen können. Dann gibts genaueres und danach einen weiteren Test.

Da es in vielen wissenschaftlichen Untersuchungen keinen direkten Zusammenhang zwischen Tribulus und einer Erhöhung des Testosteronspiegels gab, würde ich einen Anstieg des Östrogenspiegels auch ausschließen.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Kai,

das Whey ist durchaus in Ordnung.
Würde es dir nach dem Aufstehen und dem Training empfehlen. Vor dem Schlafengehen sind Magerquark oder noch besser Fleisch die bessere Wahl.

Gruß

Thomas

Reply
fred

wann sind die ergebnisse vom bluttest da?

Reply
David

Hi Thomas,

jetzt ist ja mitlerweile schon april und mich würde sehr interessieren, ob der gewünschte effekt denn nun eingesetzt hat und dein testosteron spiegel angestiegen ist oder ob tribulus nur als potenzmittel wirkt 😉

Reply
Alex

Hallo Thomas
Ich hoffe , dass du deine Ergebnisse bald online stellst .Wie würdest du TT mit Creatin verlgeichen?? Selber hab ich schon eine Creatin-Kur hinter mir und bin von der Wirkung überzeugt.
Falls ja , was steigerte die Kraft mehr und was baut schneller Muskeln auf ??
Danke

Reply
tobi

hallo,

ich nehme seit geraumer zeit TT (die Leute die es kennen wissen was gemeint ist). 2 morgens 2 abends.
Erkenntnisse: – (nicht lachen) ich bin den ganzen tag „geil“, könnte jede stunde mit meiner freundin schlafen
– ich muss sehr viel mehr aufs klo!
– im training leicht mehr leistung (kommt auf viele faktoren drauf an, vielleicht auch placebo)

Alleine die Tatsache, dass ich darauf immer richtig geil werde, lässt mich vermuten dass das zeug bei mir wirkt. und ich nehme es auch weiterhin in dieser dosis.
zu meinen daten:
21 Jahre
195cm, 95kg
2 jahre training

ich werde weiterlesen!

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Tobi,

deine beschriebenen Effekte habe ich auch schon des öfteren von anderen gehört.

Ich werde in den nächsten Tagen ENDLICH meine Auswertung veröffentlichen (sorry, dass es so lange gedauert hat)

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg

Beste Grüße

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Alex,

die Ergebnisse sind da und der Artikel dazu geht bald online 🙂 (Endlich!)

Ich möchte nichts vorweg nehmen, aber Creatin ist meiner Meinung nach das beste, legale, leistungststeigernde Mittel in Deutschland.

Tribulus ist gut und schön, doch wie meine Ergebnisse zeigen werden, nur mit winzigen Wirkungen versehen, die kaum Einfluss auf den Muskelaufbau haben.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo David,

der Abschlussbericht kommt in den nächsten Tagen.
Ich habe es ENDLICH geschafft das zweite Blutbild abzuholen.

Der Test war sehr aufschlussreich. Als Potenzmittel würde ich an dieser Stelle Tribulus nicht bezeichnen!!!

Beste Grüße und bis bald

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Fred,

sie sind da. Ich stelle sie die nächsten Tage genauer vor.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Frank Wagner

Hi Thomas,

erstmal danke für die vielen gut recherchierten und informativen Artikel auf got-big.de!

Ich sterbe vor Neugier bezüglich der Bluttests. Es sind ja wieder einige Tage ins Land gegangen und ich möchte nun wirklich gerne wissen ob die Einnahme von TT einen signifikanten Anstieg der Testosteronwerte bei Dir hervorgerufen hat!

Viele Grüße

Frank

Reply
Mark

hallo thomas 😀 was ist eigentlich mit diesem test geworden? war nicht von blutproben die rede um einen anstieg an testosteron zu beweisen? also ich hab nichts von diesen ergebnissen gehört bis lang 😛
mfg

Reply
Tom Anderson

Hallo Thomas,

bin wirklich gespannt auf deine Auswertung. Habe mir alle Comments durchgelesen und habe festgestellt das die Auswertung ja mehrere Monate in Anspruch nahm.

MfG

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Tom,

der Artikel wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. Ich habe ihn bereits in Bearbeitung.

Ich möchte diesen Test so objektiv wie möglich machen. Daher auch der „Aufwand“.

Es dürfen alle Leser gespannt sein.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Mark,

stimmt. Ich muss mich entschuldigen, dass der Test so lange auf sich warten lässt.

Der Grund liegt in meiner Pendelei begraben, da ich an 3 verschiedenen Wohnorten in ganz Deutschland unterwegs bin, jedoch nur einen Arzt meines Vertrauens habe.

Der Artikel inkl. Auswertung steht in den Startlöchern und wird voraussichtlich Ende dieser Anfang der nächsten Woche veröffentlicht.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Thomas Bluhm

Hallo Frank,

ich möchte nicht zu viel vorne weg nehmen, denn die Auswertung erfolgt in Kürze (Artikel ist in Arbeit), doch die versprochene Wirkung von Tribulus blieb bei mir nur versprochen.

Bis bald

Gruß

Thomas

Reply
Tribulus Terrestris – Mein Erfahrungsbericht | Bodybuilding 2.0

[…] September 2010 habe ich den Tribulus Terrestris Einnahme Test (Link zum Artikel) gestartet, um für mich persönlich herauszufinden, ob dieses […]

Reply
Thorsten Hamburg

Hallo Thomas
Ich möchte Dir nicht zu Nahe treten aber ich fühle mich von Dir verarscht und sicherlich nicht nur ich ! Seit letzten November schreibst Du das Du hier eine Testbericht veröffentlichen willst. Du spinnst nicht nur seit Monaten rum sondern Du lügst sogar die Leute an, indem Du immer wieder das gleiche erzählst. (NÄCHSTE WOCHE IST DEIN BERICHT FERTIG). Auf solche Tester wie dich können wir super verzichten.

Reply
Thomas

Hallo Thorsten,

das Ergebnis ist schon seit einige Monaten online:
http://www.got-big.de/Blog/tribulus-terrestris-mein-erfahrungsbericht/

Du musst verstehen, dass ich diesen Blog und alles andere „nebenbei“ mache und durch meinen „Job“ nicht immer dazu in der Lage sofort zu agieren.

Die Qualität muss stimmen, nicht die Quantität. Verarschen oder anlügen tue ich niemanden. Finde es schade, wenn du so denkst.

Beste Grüße

Thomas

Reply
Siegfried

Die Kraft der Pflanzen wird in Zeiten der Pharmakonzerne doch gern runtergespielt. Aber man sollte auch nicht vergessen das Anbieter von Nahrungsergänzungsmitte ln ebenfalls kommerzielle Interessen verfolgen. Man sollte sich die Frage stellen brauch Tribulus überhaupt vor allem wenn der vierzigste Geburtstag auf sich warten lässt. Mein Tipp sauberes Training, eine gesunde Ernährung, und ein vernünftiger Lebensstil treiben das Testosteron nach oben. Zudem sollte man vergessen das Saponine auch in Getreide enthalten sind usw. und die kann der Körper auch verwerten!!!. Ich sage nicht das Tribulus überflüssig sein muss aber auch bestimmt nicht notwendig. Grüße alle saubere trainierenden Hobbysportler bleibt Gesund.

verwerten. Das heißt nicht das Tribulus überflüssig sein muss aber auch bestimmt nicht notwendig.

Reply
Siegfried

Sorry für das Textwirrwarr aber über mein Handy schreibst sich hier bescheiden. Hoffe mein Text ist trotzdem verständlich?. Und ihr seht die ganze Diskussion um Tribulus, zum Teil nicht ganz so hitzig. Ein hoch auf Haferflocken. Wie schon erwähnt Saponine sind nicht nur in Tribulus drin. Und viel, hilft nicht gleich auch viel.

Gruß Siegfried.

Reply
Julian

So ein Schwachsinn, die Pickel kommen eher von dem ganze Sch.. der mit drin ist:Zinkgluconat, Trennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid), pflanzliches Öl (Palmöl), Überzugsmittel (modifizierte Stärke E 1420, Trennmittel E 553b, Feuchthaltemittel E 422, Farbstoff E 171, E 129, Süßstoffe [Natriumcyclamat, Sucralose, Saccharin ])

Reply
fyee

Jahrzehnte später: Danke für den Bericht 🙂

Reply
Die 200kg Deadlift Challenge

[…] erlaubt sind natürliche Sportnahrungsmittel (Kre-Alkalyn, Eiweiß, Tribulus Terrestris etc.) […]

Reply
Mike

Hallo , ich nehme TT jetzt seit 6 Wochen.
Die einzige, die sich richtig freut ist meine Frau. 🙂

Reply

Leave a Reply:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?