5 beste Trainingspläne

Lade dir jetzt meine 5 besten Trainingspläne herunter und verbessere deinen Trainingserfolg (gratis pdf Download):


Hier anfordern »

Kalorien pro Tag berechnen?

Kalorien pro Tag berechnen?

Im gestrigen Artikel habe ich dir gezeigt, wie man mit Hilfe einer Nährungsformel den Kalorienbedarf pro Tag bestimmen kann.

Da diese Formel recht unzuverlässig ist, möchte ich dir heute einen zu 99% eindeutige Technik vorstellen, um die Kalorien pro Tag zu bestimmen.

Das ist ein wenig Mathematik in Verbindung mit Geduld und Ausdauer.

Als Faustregel gilt hierbei:

Notiere dir alles, was du an einem Tag zu dir führst in Menge und Gewicht.

Darin enthalten ist wirklich alles. Kaugummi, Hustenbonbon, Tee und auch das kleine Stück Zucker im Kaffee.

Dies machst du circa eine Woche lang, bestimmst dann die Kalorien der einzelnen Nahrungsmittel und errechnest danach den Mittelwert.

Als Ergebnis hast du dann eine Kalorienzahl, die dem entspricht, was du im Durchschnitt pro Tag zu dir führst. Je länger du dies machst, desto genauer wird die Zahl.

Anhand diesen Wertes kannst du dann bestimmen, ob du zunehmen oder abnehmen willst. Weniger Kalorien bedeutet abnehmen, mehr Kalorien im Umkehrschluss natürlich zunehmen.

Wichtig ist, dass du während der „Messzeit“ weder zunimmst noch abnimmst, dann ist das Ergebnis perfekt. 

Genauigkeit und Dauer sind die entscheidenden Faktoren hierbei.

Du lernst deinen Körper sehr genau kennen und weißt, wie viel er wirklich braucht.

1 Tipp gegen Bauchfett

Ich hatte Bauchfett, bis ich diesen einmaligen Tipp entdeckte

Du wirst erstaunt sein, wie einfach und schnell du einen flachen Bauch oder Sixpack bekommen kannst, ohne stundenlanges Training, ohne Pillen und ohne Bauchübungen.

Thomas Bluhm
 

Hey, ich bin Thomas. Ich bin lizenzierter Fitness Trainer, Autor und liebe seit 20 Jahren den Kraftsport, schwere Gewichte und seit kurzem auch Nespresso Kaffee :-) Hier auf meinem Blog teile ich mein Wissen und meine Erfahrung über Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
Christoph

Guten Morgen Thomas
So ich mache ja schon bei Schlankr.de mit und habe in 45 Tagen 9.4Kg abgenommen dies entspricht 46% meiner Vorgabe. Durch Schlankr bin ich auf dich aufmerksam geworden und habe Dein Buch auch schon gekauft. Meine Frage zum Kalorien berechnen: Ich esse auf der Arbeit und kann selbst schöpfen (z.B. 2 Schpöpflöffel Kalbsgeschnetzelte und 2 SL Mischgemüse + Grüner Salat mit Tomaten) wie soll ich nun die Kalorien berechnen? Eine Waage kann ich definitiv nicht mitnehmen! Besten Dank für Deine Rückmeldung. Ich wünsche Dir einen sensationellen Tag

Reply

Leave a Reply: