5 beste Trainingspläne

Lade dir jetzt meine 5 besten Trainingspläne herunter und verbessere deinen Trainingserfolg (gratis pdf Download):


Hier anfordern »

Im Interview mit Mr. Sixpack Alon Gabbay

Beim Surfen auf Youtube bin ich auf das folgende, beeindruckende Video gestossen. Es zeigt Alon Gabbay, dem Natural Bodybuilder mit unglaublichem Sixpack und einer schönen Muskel-Definition:

Nachdem ich seine Webseite (http://alongabbay.com) studiert und festgestellt hatte, dass er deutsche Wurzeln hat, habe ich ihn zu einem Interview eingeladen, dass du unten findest.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe du kannst die eine oder andere nützliche Information für dein Training und deine Ernährung herausziehen 🙂

Das Interview

Alon Gabbay

Alon Gabbay

Thomas: Hi Alon, zunächst einmal vielen Dank für dieses Interview!

Ich glaube jeder, der schon mal irgendwie etwas mit Sixpack am Hut hatte und eifriger Surfer auf Youtube ist, stösst irgendwann auf deine Videos… mich eingeschlossen 🙂

Damit andere, die dich nicht kennen, erfahren wer du bist und was du machst, würde ich dich einfach mal bitten dich kurz vorzustellen?

Alon: Hi, bin der Alon.

Alon ist ein jüdischer Name und es heißt Eiche auf hebräisch. Bin halb Israeli halb Deutscher und wurde in Deutschland geboren, bin jedoch in Israel aufgewachsen.

Mit 17 bin ich wieder nach Deutschland gekommen und möchte das Land nie wieder verlassen wollen. Schon als kleines Kind wollte ich immer wieder zurück. Die schönste Zeit war während der Sommerferien, da haben meine Eltern mich jedes Jahr nach Deutschland geschickt.

Thomas: Dein Body ist unglaublich und ich muss dir an dieser Stelle mein Kompliment aussprechen. Die harte Arbeit hat sich mehr als gelohnt und du trägst den Traum vieler tagtäglich mit dir rum… ein Six Eight-Pack. Bevor ich damit beginne dich mit Fragen zu deinem Training und der Ernährung zu löchern, interessiert es mich, wie du zum Training gekommen bist?

Alon: Zum Training bin ich durch einem Freund bei mir Zuhause in Israel gekommen. Wir hatten Zuhause angefangen und seit dem konnte ich damit nicht mehr wieder aufhören.

Es ist wie eine Droge für mich geworden.

Thomas: Jetzt geht’s an Eingemachte 🙂 Du bist bekennender Natural Bodybuilder. Ich denke viele können dich als Vorbild für Motivation und Disziplin nehmen. Die eigentliche Frage, die ich dir stellen wollte ist: Welches Training hältst du persönlich für das effektivste und wie sieht dein aktuelles Training aus?

Alon: Also mein aktuelles Trainingsprogramm kann ich jetzt leider nicht auflisten. In Kürze werde ich endlich online Trainingsvideos auf meine Seite veröffentlichen. Darin zeige ich ganz genau wie ich trainiere, was ich mache und warum.

Aber um schon mal einen Bild zu geben: Mein Training ist hauptsächlich aus komplexen Übungen wie Kreuzheben, Bankdrücken und Kniebeugen aufgebaut.

Viele freie Gewichte und kaum Geräte. 5-6 mal die Woche kurzes Training. Länger wie 90 Minuten bin ich nicht im Studio. Oft sind es nur 45.

Dabei achte ich mehr auf die Intensität und weniger auf saubere Form. Das Training muss reinhauen, egal wie.

Wo man mehr achten muss, ist bei der Ernährung. Da sollte man schon sauber essen.

Meine Trainingsvideos werden bald auf meiner Seite gepostet und hier zu sehen sein: http://alongabbay.com/training

Mr. Sixpack Alon Gabbay

Mr. Sixpack Alon Gabbay

Thomas: Ich betone ja immer wieder, wie wichtig die Ernährung ist und ich lasse mich gern von anderen Athleten inspirieren. Daher interessiert es mich brennend, wie du einen so niedrigen Körperfettgehalt erreicht hast und wie deine aktuelle Ernährung aussieht? Achso… checkst du eigentlich deine Kalorien ?

Alon: So wie du schon gesagt hast, ist die Ernährung das wichtigste so am Ganzen.

Aber genau wie mein Trainingsprogramm, werde ich sehr bald online Ernährungsvideos veröffentlichen, daher kann ich jetzt leider noch nicht viele Infos rausgeben. Sie wären dann auch sehr lang und ausführlich.

Aber momentan bin ich auf einer Low Carb Diät. Das heisst wenig Kohlenhydrate, viel Eiweiss und relativ viel Fett, aber gute Fettsäuren wie in Avocados, Omega 3, Nüsse, Olivenöl, usw.

Die Videos über Ernährung werden hier zu sehen sein: http://alongabbay.com/nutrition

Thomas: Ab und zu überkommt mich der so genannte Unlust-Teufel, der mich an die Couch fesselt und nicht daran denkt mich zum Training zu lassen. Dauerhaftes Training ist wichtig und ausreichend Motivation für Bodybuilder essentiell. Hast du ein paar Tipps und Tricks, wie man es schafft dauerhaft sein Training und seine Ernährung zu befolgen?

Alon: Um ehrlich zu sein, sowas habe ich nicht. Ganz im Gegenteil, ich würde am liebsten 2 mal am Tag ins Training düsen. Meine Motivation ist dauerhaft auf 100%.

Es gibt Tage wo ich down bin, da mache ich mal nichts, aber dafür am nächsten Tag noch härter.

Ein Tipp: Man muss es lieben, sonst ist Bodybuilding zu schwer.

 Thomas: Alon, besten Dank für deine Zeit 🙂

Gruß

Thomas

P.S.: Wenn du mit Alon in Kontakt treten möchtest, dann schaue doch auf seiner Facebook-Fan-Seite vorbei: https://www.facebook.com/ALONSIXPACK

1 Tipp gegen Bauchfett

Ich hatte Bauchfett, bis ich diesen einmaligen Tipp entdeckte

Du wirst erstaunt sein, wie einfach und schnell du einen flachen Bauch oder Sixpack bekommen kannst, ohne stundenlanges Training, ohne Pillen und ohne Bauchübungen.

Thomas Bluhm
 

Hey, ich bin Thomas. Ich bin lizenzierter Fitness Trainer, Autor und liebe seit 20 Jahren den Kraftsport, schwere Gewichte und seit kurzem auch Nespresso Kaffee :-) Hier auf meinem Blog teile ich mein Wissen und meine Erfahrung über Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Click Here to Leave a Comment Below 3 comments
Patrick | Supplement-Guide.de

Also ich habe Alon auch schon seit einiger Zeit im Blick, bezweifle aber wirklich sehr stark, ob er wirklich natural ist. Es ist immer doof zu hören, wenn man natural ist, aber das ist meine ehrliche Meinung, wenn ich vor Allem die letzten Bilder sehe. Er würde meiner Meinung nach jeden GNBF bzw. WNBF Wettkampf sprengen.

Reply
Thomas - Autor von "Die Wahrheit über Muskelaufbau"

Hey Patrick,

ich bin mir sicher, dass Alon natural ist.

Seine jetzige Form ist aber keineswegs bühnenreif. Er müsste bestimmt noch 5kg abnehmen (Wasser etc.), um trocken zu sein, sodass er mit den anderen gleichauf wäre.

Ich selbst habe einen guten Freund, welcher bei einer Größe von 178cm naturale 95kg bei einer hervorstechenden Form mitbringt (super Sixpack und schöne Definition).

Es ist eine Frage der Zeit und des persönlichen Einsatzes, bis man derartige Resultate erzielt. Alon trainiert nicht seit gestern 🙂

Beste Grüße

Thomas

Reply
vanessa

das ist ja geil so fiele six packs so geil

Reply

Leave a Reply:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?