5 beste Trainingspläne

Lade dir jetzt meine 5 besten Trainingspläne herunter und verbessere deinen Trainingserfolg (gratis pdf Download):


Hier anfordern »

Unglaublich! Amateur Bodybuilder trainiert mit 360kg Nacken – Eine krasse Geschichte

Robby

Es gibt sie doch… die verborgenen Monster in deutschen Fitness Studios. Bodybuilder, die man nicht auf den Wettkampfbühnen dieser Welt sieht und die in keiner Fitness-Zeitschrift und in keinem Internet-Forum posieren.

Diese Sorte Bodybuilder hebt sich völlig vom Rest ab, denn sie scheuen die öffentliche Aufmerksamkeit. Sie lieben ihren Sport, das Bodybuilding. Ihnen ist es egal, was andere denken und wie andere Menschen über sie urteilen. Was für sie zählt ist einzig und allein das Wachstum. Ein Wachstum über die persönlichen Grenzen hinaus.

Sie trainieren mit unglaublicher Intensität und mit schier mörderisch schweren Gewicht.

Der eine oder andere kennt vielleicht die Spitzenleistung der US-Bodybuilding Stars wie Ronnie Coleman oder Johnnie Jackson

Neben diesem Amateur-Athleten, dessen Leistung ich dir in diesem Artikel vorstellen möchte, müssen selbst die Profis den Hut ziehen.

Der krasse Rücken von RobbyIch kann mich glücklich schätzen, denn ich habe dieses verborgene Monster in freier „Wildbahn“ filmen können. Sein Name ist Robby und zählt glücklicherweise zu meinem Freundeskreis 🙂

Lass mich die Geschichte zu dem folgenden Video kurz von vorn erzählen.

Ich kenne Robby nun schon seit rund 7 Jahren. Er hat ohne Zweifel von Mutter Natur eine große Portion „Schwarzenegger-Genetik“ erhalten. Als ich ihn zum ersten Mal in meinem damaligen Fitness Studio sah, war er schmal und schmächtig.

Man konnte zwar erahnen, dass er gut gebaut ist, aber von Muskeln konnte man noch nicht wirklich sprechen… erst recht nicht von einem Muskelmonster, wie er es heute ist.

100kg verteilt auf rund 175cm Körpergröße

Ich trainiere selbst nun schon seit Jahren in einem alt eingesessenen, inhabergeführten Fitness Studio, das nicht viel größer ist als eine 3 Zimmer-Wohnung. Das mag wohl auch daran liegen, dass das Studio im Erdgeschoss eines Altbaus liegt 😉

Die Luft ist hier meist testosteron-getränkt, die Scheiben sind oft beschlagen und nicht selten dringt ein Grunzer bis vor die Tür, der vorbeigehende Passanten dazu animiert stehen zu bleiben und durchs Fenster zu schauen…

Halten wir fest: Ja, mein Studio ist ein Hardcore-Bodybuilding-Studio (mit 60er Kurzhanteln!)

Mein Fitness Studio ist Robby zu „weichgespült“. Er trainiert in einer noch dunkleren Ecke. Fern ab vom Trubel der Stadt in einem ebenso kleinen Hardcore-Studio, zu dem nur wenige Zutritt haben. Hier formte er seinen massiven Körper und hier kann er mit seiner unglaublichen Kraft Eisen verbiegen… im wahrsten Sinne des Wortes.

Wir schreiben Montag, den 26.11.2012. Robby und ich haben uns dazu verabredet gemeinsam in meinem Studio zu trainieren. Pünktlich klopft er an meiner Tür und wir machen uns auf dem Weg.

Ich trainierte an diesem Tag ganz klassisch Brust und Trizeps (Volumentraining). Robby ist ein Intensitätsfreak und trainierte in einer Kombination aus HIT und Doggcrapp Brust, Schultern, Trizeps und Nacken. Er hielt die Pausenzeiten extrem kurz und seine Intensität war enorm.

360kg LanghantelBeeindruckt von seinem Training stand ich staunend daneben… „Kein Wunder, dass er so eine Maschine ist“, ging mir kurz durch den Kopf.

Der Höhepunkt seines Trainings war das abschliessende Schulterheben mit der Langhantel. Ich wusste bereits im Vorfeld, dass Robby in dieser „Disziplin“ enorm stark ist. Kein Wunder, wenn man die Entwicklung seines Trapezmuskels betrachtet.

Robby machte sich mit 150kg warm!!! Danach legte er 220kg auf. Dann folgten 320kg. Im letzten Satz, dem eigentlichen Arbeitssatz, legte er dann sage und schreibe 360kg auf. Die Langhantel aus purem Stahl bog sich durch. Robby musste an den Enden Verschlüsse anbringen, um durch die Biegung keine Hantelscheiben zu verlieren.

Einfach unglaublich!

Das war jedoch noch nicht der Höhepunkt. Die gewaltige Last von 360kg kann man in einem Trainingssatz natürlich nicht mit bloßer Griffkraft bewältigen. Daher nahm Robby Griffhilfen. Das sind Stoffschlaufen aus hochfester Baumwolle. Sie sind extra fest zusammen genäht, um hohe Lasten zu tragen bzw. ertragen zu können.

Doch Mutter Natur ist stärker als künstlich hergestelltes Trainingsmaterial.

Robby´s Griffhilfen RISSEN während er mit 360kg Schulterheben machte.

Nein, die Griffhilfen waren nicht angeschnitten, sie litten auch nicht unter Altersschwäche. Allein die enorme Zugleistung des hohen Gewichtes hat sie dazu veranlasst sich zu verabschieden.

Keep on Pumping

Gruß

Thomas

P.S.: Falls er sich bereit erklärt den Schritt in die Öffentlichkeit zu wagen, werde ich dir in einem nächsten Artikel einen weiteren Bodybuilder vorstellen. Seine Proportionen überschreiten die Grenzen des Vorstellbaren. Er ist ein Bodybuilder, dessen Verhältnis von Schulterbreite zu Taille selbst einen Comic-Zeichner staunen lassen würde. Ein scheues Monster mit definierten 115kg verteilt auf nur 172cm Körpergröße.

1 Tipp gegen Bauchfett

Ich hatte Bauchfett, bis ich diesen einmaligen Tipp entdeckte

Du wirst erstaunt sein, wie einfach und schnell du einen flachen Bauch oder Sixpack bekommen kannst, ohne stundenlanges Training, ohne Pillen und ohne Bauchübungen.

Thomas Bluhm
 

Hey, ich bin Thomas. Ich bin lizenzierter Fitness Trainer, Autor und liebe seit 20 Jahren den Kraftsport, schwere Gewichte und seit kurzem auch Nespresso Kaffee :-) Hier auf meinem Blog teile ich mein Wissen und meine Erfahrung über Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben 6 Kommentare
Thomas Bluhm

Update: Ich habe gerade von Robby erfahren, dass es 370kg waren, die er in dem Video auf der Langhantel hat.

Egal, es ist trotzdem ein enormes Gewicht 🙂

Gruß

Thomas

Antworten
Sammy

Boa, einfach nur krass. Wie lange hat er gebraucht um sowas zu schaffen?

Antworten
Christian

Das ist echt Hammer!! Würde mich Interessieren, wie viel Kalorien Robby am Tag Essen muss, um Solche Berge zu erhalten. Hut Ab!!! Lg

Antworten
Rico Martinez

mit 320kg hab ich das heute auch gemacht, glaubste nicht? schau Dir’s an

Antworten
Willst du auf die Bühne? Dies ist deine Chance – Die Body Xtreme Revolution Staffel 5 | Bodybuilding 2.0

[…] Ich werde am 20.1. in Leipzig sein (im Fitness Studio vom ehemaligen Bodybuilding Profi Armin Scholz). Zwei gute Freunde haben sich beworben (Franzi und Robby). […]

Antworten
Der Nr. #1 Tipp für mehr Muskelwachstum

[…] Ende 2012 war ich beim 6 fachen Mr Olympia Dorian Yates, der in den 90er Jahren die unangefochten Nummer 1 im Bodybuilding war und Arnie in Sachen Muskeln noch einmal deutlich übertraf. […]

Antworten

Was sagst du dazu?

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?