Flachen Bauch bekommen? Die 3 einzigen Möglichkeiten!

Flachen Bauch bekommen

Flachen Bauch bekommen

In meinem heutigen Artikel möchte ich dir die 3 einzigen Möglichkeiten vorstellen, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst.

Mehr wie diese 3 Möglichkeiten gibt es nicht!

Wer etwas anderes behauptet, der lügt und möchte dir etwas vormachen. Leider musste ich diese Erfahrung selbst machen und möchte dir Frust durch diesen Artikel ersparen 🙂

Was ich dir gleich verrate, ist fast schon lächerlich einfach, aber unglaublich wirkungsvoll. Es beantwortet ein für alle mal dieFrage:

Wie reduziere ich mein Bauchfett, nehme ab und bekomme ein flachen Bauch?

Das hier sind die 3 einzigen Möglichkeiten:

Flachen Bauch bekommen durch Möglichkeit #1 – Bewegung

Ich glaube es ist kein Geheimnis, wenn ich dir verrate, dass Bewegung wichtig ist, wenn du einen flachen Bauch bekommen möchtest, aber warum?

Jede Art von Bewegung aktiviert deine Muskulatur. Und deine Muskeln brauchen und verbrauchen durch Bewegung Energie.

Die nötige Energie wird durch deine tägliche Ernährung bereitgestellt, aber auch durch deine Fettdepots an Bauch, Beinen und Po.

Bewegung, ganz egal welche, ist gut für deine Gesundheit und gut für die Fettverbrennung. Schon kleine Dinge wie Treppensteigen statt den Aufzug benutzen, bewirken langfristig sehr viel.

Die beste und meiner Meinung nach effizienteste Form der Bewegung ist das Krafttraining nach dem F4X Bodyshaping System.

Mit nur 90 Minuten Training pro Woche wird die körpereigene Fettverbrennung aktiviert und Bauchfett erheblich reduziert.

Flachen Bauch bekommen durch Möglichkeit #2 – Nahrung

Mein Lieblingssatz lautet: „Du bist, was du isst!“

Genau dieser Satz hing jahrelang über meinem Schreibtisch. Ich sah ihn gefühlte 1000 Mal am Tag. Er brannte sich bei mir in den Kopf und änderte vieles in meinem Leben und in der Ernährung.

Zurück zum Thema 😉

Möglichkeit 1 ist schon ziemlich effektiv. Noch etwas besser ist aber Möglichkeit 2!

Viele glauben ja (mich früher eingeschlossen), dass Bewegung oder Sport die Wunderwaffe gegen Bauchspeck ist.

Soll ich dir etwas verraten!?

flachen Bauch bekommen durch Sport?Jede Form der Bewegung ist nutzlos, wenn die Ernährung nicht stimmt!

Das heißt, wenn man die FALSCHEN Nahrungsmittel isst und (was noch viel wichtiger ist), wenn man ZU VIEL isst (mehr als du benötigst).

Mich hat es schockiert, aber es stimmt!

Man kann selbst mit den gesündesten und besten Nahrungsmitteln der Welt zunehmen, wenn man zu viel von ihnen isst.

Früher habe ich beispielsweise alle möglichen, gesunden Dinge gegessen wie Reis, Müsli, fettarmes Fleisch, Salat und so weiter…

Hab ich damit abgenommen? NEIN!

Aber warum nicht? Weil ich zu viel davon gegessen habe. Ich dachte:

Wenn ich mich gesund ernähre, dann kann ich so viel essen, wie ich will…!

Pustekuchen!

Jeder Körper hat eine Obergrenze an Nahrungsmitteln, die er verarbeiten kann. Wenn diese Grenze erreicht ist, wird der Überschuss gespeichert und zwar genau dort, wo man ihn nicht haben möchte: am Bauch

Dabei ist es auch egal, wie viel Bewegung du ausführst! Um gezielt und effektiv Fett zu verbrennen (das heißt flachen Bauch bekommen), musst du wissen, wo deine persönliche Obergrenze an Nahrungsmitteln liegt.

Solange du dadrunter bleibst, wirst du schlank werden und bleiben!

Flachen Bauch bekommen durch Möglichkeit #3 – Kombi

Die wohl beste Möglichkeit Fett zu verbrennen, ist die Kombination aus der richtigen Bewegung UND der richtigen Nahrungsmittelzufuhr.

Die Bewegung aktiviert deine Fettverbrennung und mit Hilfe der richtigen Nahrungsmittel und Nahrungsmittelmenge beschleunigst du den Fettverbrennungsprozess (Bauchspeck schmilzt und du bekommst einen flachen Bauch).

Diese Kombination ist so stark, dass du pro Woche locker 1 kg pures Bauchfett lösen kannst. Viele meiner Kunden, meiner Freunde und ich selbst erzielen solche tollen Resultate am Bauch.

Ich rede nicht von 1kg Gewicht pro Woche! Ich rede von 1kg purem Fett.

Gewicht kann alles sein: Wasser, Muskeln etc.

Wir wollen schließlich Fett verlieren, oder?

Jede Diät-Methode, die du irgendwo findest, basiert auf eine dieser 3 Möglichkeiten.

  • Die „Kohlsuppen-Diät“ nutzt Möglichkeit 2
  • Der Fitnesstrend namens „Crossfit“ nutzt Möglichkeit 3 Und so weiter…

Wie du gezielt bis zu 1 kg pures Bauchfett pro Woche reduzierst, erfährst du hier Schritt für Schritt in meinem Simple Sixpack Programm.

Meine heutigen Tipps für dich:

  • Beobachte dich selbst, WAS und WIE VIEL du isst (so bekommst du ein Gefühl für deine Ernährung und für „die Obergrenze“ deines Körpers)
  • Versuche dich mehr zu bewegen, beispielsweise durch mehr Aktivität im Alltag (alle 60 Minuten eine Arbeitspause machen und 5 Minuten umhergehen oder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren!)

Abnehmen kann so einfach sein 🙂

Ich wünsche dir alles Gute

Beste Grüße

Thomas

1 Tipp gegen Bauchfett

Wie du sicher bis zu 1kg pures Bauchfett pro Woche lösen und ein Sixpack aufbauen kannst, erfährst du auf der folgenden Seite. Klicke auf das Bild, um mehr zu erfahren:

Banner 26 neu Du wirst erstaunt sein, wie einfach du einen flachen Bauch bekommen kannst. Selbst ohne Training und zu 100% natürlich.

In 7 Tagen zum flacheren Bauch

Klicke auf den grauen Button, um den Kurs für einen flachen Bauch jetzt kostenlos anzufordern, solange er noch erhältlich ist:


Jetzt gratis Kurs anfordern >>
Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
Susie

Konzentriere dich darauf deine Ernährung in deen Griff
zu bekommen, um allgemein Fett zu verbrennen.

Reply

Leave a Reply: