5 beste Trainingspläne

Lade dir jetzt meine 5 besten Trainingspläne herunter und verbessere deinen Trainingserfolg (gratis pdf Download):


Hier anfordern »

FIBO 2018 – Der absolute Fitness Boom, Stars und meine TOP 10 Highlights!

fibo 2018 goldene gym 80 maschine

Ich auf dem goldenen Rudergerät von gym80 – FIBO 2018

FIBO 2018 – du hast den Beitrag im Fernsehen gesehen?

Du denkst eine Fitnessmesse ist entweder öde oder viel zu überfüllt und vor allem nichts für dich?

Oder wolltest du unbedingt hinfahren, aber konntest nicht dabei sein?

Auf jeden Fall werde ich dich davon überzeugen, dass du lieber da gewesen wärst.

Denn die FIBO 2018 in Köln ist DAS größte Event der Fitness- und Sportszene überhaupt!

In diesem Artikel verrate ich dir, welche Produkte neu auf dem Markt sind, wie viele Stars die Veranstaltung besucht haben und was meine absoluten TOP 10 Highlights waren!

Außerdem gebe ich dir Tipps mit, was du unbedingt dabei haben solltest, welche Sachen du lieber zuhause lässt und wie du das maximalste Erlebnis aus dem FIBO-Trip holst.

Tickets für 2019 sichern oder nicht? Ich helfe dir auf die Sprünge!

Du konntest nicht dabei sein? Dann folge mir jetzt auf die FIBO 2018.

Highlight #1 – FIBO 2018 – Die Zahlen explodieren!

FIBO 2018 LogoAuf 160.000 m² sind laut Abschlussbericht der FIBO vom 12. bis 15. April 2018 in Köln, unglaubliche 143.000 Besucher durchgelaufen.

Das ist mehr als die Einwohnerzahl von Ingolstadt!

Und diese Besucher haben teilweise sehr weite Strecken auf sich genommen, um zu erfahren, was es auf dem Fitness- und Gesundheitsmarkt Neues gibt. Unter anderem aus Südafrika, Thailand und Australien – das sind nicht gerade Nachbardörfer von Köln.

Die FIBO 2018 ist also ein absoluter Fitnessmagnet. Kein Wunder, denn der europaweite Branchenumsatz beläuft sich mittlerweile auf 26,6 Mrd. Euro und der deutsche Markt ist davon der größte. Schließlich haben hier 10,61 Mio. Einwohner einen Studioausweis. Somit ist jeder achte Deutsche zumindest auf dem Papier ein Studiogänger 😉

Daher waren die FIBO 2018 Tickets für den Samstag, an dem ich da war, restlos ausverkauft.

Insgesamt haben 1.133 Aussteller (11,1% mehr als bei der FIBO 2017 und 645 aus dem Ausland) ihre Produkte, Ideen und sich selbst dem begeisterten Publikum unter Applaus präsentiert.

Der Erfolg gibt der FIBO 2018 absolut recht, denn vom 6. bis 8. Dezember 2018 geht es für die Messe nach Orlando in die USA.

Wann die nächste Fitnessmesse in Köln stattfindet? Das erfährst du am Ende des Artikels.

Highlight #2 – FIBO 2018 Stars der Fitness-Szene

fibo 2018 stars julian zietlow

Julian Zietlow (Rocka Nutrition) und meine Freundin Mandy auf der FIBO 2018

Es ist mittlerweile unmöglich zu leugnen, dass die Fitness-Szene einen unglaublichen Zulauf hat – und das in jeder Altersklasse.

Aber nicht nur das Publikum, die Youtuber und Bodybuilder sind mehr geworden – zahlreiche bekannte Stars aus dem Fernsehen beginnen damit, für bestimmte Fitness-Produkte, die sie selbst nutzen, mit ihrem Gesicht zu werben.

Dementsprechend hoch war die Anzahl der allseits bekannten Gesichter auf der FIBO 2018 und der Mikrofonangeln der verschiedenen Fernsehprogramme, die über die Fitnessmesse filmten.

Willst du wissen welche Youtuber und Fitnessstars ich zu Gesicht bekommen habe? Ich habe das Gefühl, es waren so ziemlich alle! Du wirst staunen!

Sonst sieht man sie nur über den Bildschirm flimmern, wo sie täglich unglaublich viel Wissen rund um die Themen

  • Fitness,
  • Ernährung und
  • Lifestyle

vermitteln. Bei der FIBO 2018 standen sie für ein kurzes Gespräch, Foto und Ratschlag bereit:

Influencer

FIBO 2018 Influencer

Flo (links) und Kay (rechts) – Team Rocka, mit mir (Mitte) vom Team got-big.de

Und das ist nur eine minimale Auflistung der Influencer, die da waren – schon die 10 sind Grund genug, die Veranstaltung zu besuchen. Die Begegnungen bleiben im Gedächtnis.

Apropos Gedächtnis. Wenn du denkst, die Stars sind sowieso alle arrogant oder schieben einen nach dem Foto gleich weiter. Falsch gedacht!

Denn sie nehmen sich wirklich Zeit für ein kleines Pläuschchen, beantworten Fragen und mein persönliches Idol begrüßt mich mittlerweile mit den Worten „Hey, den kenn‘ ich doch!“

Warum sollte es bei dir also nicht genauso sein? Du erlebst in jedem Fall eine angenehme Überraschung.

Promis aus Film und Fernsehen

fibo 2018 promis

Sophia Thomalla auf der FIBO 2018 (ESN)

Damit ist natürlich nicht genug. Denn die FIBO 2018 Stars sind schon lange keine Nischenprominenz mehr. Unter anderem konntest du auch bekannte Gesichter aus verschiedenen Bereichen treffen:

Und auch das waren noch nicht alle prominenten Gäste der Veranstaltung. Aber eines ist klar – teilweise toppt die FIBO 2018 so manches Festival oder teure Fanveranstaltung. Denn hier sind sie alle auf einmal.

Ist das kein Argument? Wenn nicht, dann überzeugt dich das nächste auf jeden Fall!

Highlight #3 – Die genialsten Produkte

fibo 2018 produkte

FIBO 2018 – Produkte der Firma BioTechUSA

Weißt du, was die FIBO 2018 auch vor allem ausgemacht hat? Richtig, du hast es in der Überschrift schon gelesen – die absolut genialsten Produkte auf dem Fitnessmarkt!

Denn diese sollen entweder

  • besonders gut schmecken (natürlich bei guten Werten),
  • dich gut aussehen lassen,
  • Entspannung bieten oder
  • Deinen stressigen Alltag erleichtern, sodass du Fitness in deinen geregelten Ablauf problemlos integrieren kannst.

Und damit sind wir schon beim Produkt Nr. 1 – eine simple und doch so geniale Erfindung, die den Studioalltag vereinfacht!

GA Shaker+

Der GA Shaker+ ist kein gewöhnlicher Plastikbehälter, denn er dient dir als

  • Flüssigkeitsgefäß,
  • Karten-,
  • Kopfhörer-,
  • Smartphone- und
  • Handtuchhalter

und löst somit eine Menge Probleme, die du als Studiogänger kennst.

Bekannt geworden ist das Ganze aus der Sendung „Das Ding des Jahres„. Falls du dich fragst: „Wie funktioniert das überhaupt?“

Schau dir einfach dieses Video an, wo Gazi Avakhti – der Gründer – es dir persönlich erklärt:

So konntest du dir bei der FIBO 2018 nicht nur die Versandkosten, sondern später auch die lästige Schlepperei im Fitnessstudio sparen. Genial!

Just Spices

fibo 2018 just spices

Just Spices Stand auf der FIBO 2018

Du glaubst nicht, dass Gewürze dich vom Hocker hauen können? Und wie! Ich habe mich echt überzeugen können.

Denn jeder gesundheitsbewusste Mensch, der seine Soßen selbst zaubert und Fleisch nicht mit einer Fix-Tüte würzt, weiß gute Gewürze definitiv zu schätzen.

Wenn du keine Lust hast, deinen Vorratsschrank mit 50 verschiedenen Sorten aufzustocken, bietet dir Just Spices wundervolle Mischungen, die perfekt darauf abgestimmt sind, was du häufig brauchst.

Auf dem Stand bei der Messe konnte ich mich einmal durch das Sortiment probieren.

Zwischen unter anderem:

habe ich mir meinen aktuellen Favoriten – den Gemüse Allrounder – gesichert.

TheraGun

fibo 2018 theragun

TheraGun – unglaubliches Massagegerät

Also machen wir uns nichts vor. Du wirst nicht jünger, ich werde nicht jünger und wenn wir beide auch noch Sport treiben – dann ist der Verschleiß definitiv schnell spürbar.

Weil verspannte Muskeln unangenehm werden können sowie langsamer regenerieren, hat sich die Firma TheraGun ein unglaubliches Gerät zur Entspannung einfallen lassen.

Was mit einem Spaß á la „Guck‘ mal, ein Massage-Akku-Schrauber“ begann, endete in einer Tiefenentspannung als die Gummioberfläche des Massagegeräts die verstecktesten Verspannungen in meinem Rücken gelöst haben.

An manchen gelockerten Stellen habe ich ja nicht einmal Stellen vermutet 😉

Sweet Kitçen

fibo 2018 sweet kitcen

Die Chefin Gökçen persönlich beim Muffin-Wettessen am Sweet Kitçen Stand

Schon beim World Fitness Day 2017 habe ich von den unfassbar leckeren Muffins der sympathischen Berliner Gründerin Gökçen Kaya geschwärmt.

Obwohl ich keine Naschkatze bin – DIESE Muffins hauen einen einfach um!

Nicht nur wegen dem Geschmack, bei dem man gar nicht merkt, dass es eine gesunde Variante eines Muffins sein soll – die Werte sind der absolute Knaller! Hier der Beweis:

Mein Favorit – der Red Velvet Muffin von Sweet Kitçen – hat folgende Werte:

Kalorien: 155 kcal

Protein / Eiweiß: 18 g

Kohlenhydrate: 8 g

Fett: 5 g

und das Ganze bei nur 2 g Zucker! Während ein herkömmlicher Red Velvet diese Nährwerte hat:

Kalorien: 430 kcal

Protein / Eiweiß: 6 g

Kohlenhydrate: 64 g

Fett: 17 g

bei 34 g Zucker.

Das nenne ich mal einen Unterschied! Selbst das Naschen wird einem also leicht gemacht.

Wer sich davon selbst überzeugen wollte, konnte sich etwas kaufen oder beim Muffin-Wettessen mitmachen. Der Gewinnerpreis?

Na, was wohl? Noch ein (wirklich grandioser) Muffin.

Reis und Piercings

fibo 2018 reis

Schwarzer Reis vom REISHUNGER-Stand

Es ist unfassbar, wie viele neue Eindrücke auf einen hereinprasseln, wenn man über die FIBO 2018 läuft. Ich hatte das Gefühl dieses Jahr gab es einfach nichts, was es nicht gab.

Von Saucen mit 0 Kalorien (die wirklich sehr lecker waren), über Piercingstudios und einen Stand mit allen möglichen Reissorten, konnte ich mich sogar nach dem Jumping Fitness über ein erfrischendes, alkoholfreies und auch noch kostenloses Krombacher freuen – wo gibt’s denn sowas? Auf der FIBO 2018.

Was mir an Produkten sonst noch im Gedächtnis geblieben ist? Es folgt eine (absolut nicht abschließende) Auflistung:

  • Pumperl Gsund (flüssiges Eiweiß in kleinen Fläschchen und Bioqualität)
  • Tan Of Oz (3 Spritzer, 5 Sekunden geföhnt und meine Freundin hatte eine richtig tolle, natürliche Bräune und es riecht auch noch wirklich gut!)
  • Banana Bang (Protein-Eis von Pro Delight – unglaublich lecker und richtig tolle Werte)
  • Lenny and Larry’s Cookies (einfach die allerbesten Protein-Cookies, die ich jemals gegessen habe!)
  • Hello Fresh (liefern dir gesunde und frische Produkte genau auf’s Gramm abgewogen zum Kochen nach Hause)

Highlight #4 – Training 2.0 – Technik die begeistert

fibo 2018 training 2.0

Die Geräte der Firma Reaxing sind eine Herausforderung

Als die Uhr am 31.12.1999 um 0 Uhr schlug, dachten wir alle, wir würden 2018 jeden Morgen eine Analyse unserer Körperwerte bekommen. Und das bevor wir in unser kleines fliegendes Auto steigen und ins Studio fahren, wo wir sowieso nichts mehr tun müssen, um gut auszusehen.

Okay, fliegende Autos haben wir zwar nicht. Sie fahren nur selber. Aber in Zeiten von Fitbit und EMS Training ist das Ganze doch schon in unseren Alltag übergegangen.

Dementsprechend haben sich auch solche Firmen vorgestellt und eine ganze Halle war nur für das EMS (Training mittels Stromimpulsen) reserviert. Super interessant! Werde ich definitiv auch noch ausprobieren.

Was mich aber noch mehr begeistert hat, war, dass es mittlerweile Maschinen gab, die einen durch das ganze Trainingsprogramm geführt haben.

Das bedeutet, dass du dich zum Beispiel an ein Rudergerät setzt und die Griffe in die Hand nimmst. Von da an übernimmt das Gerät und stellt den optimalen Start- und Endpunkt bei deinen Körperproportionen ein, sowie das Gewicht.

Falls du etwas ändern möchtest, kannst du per Display mit dem Gerät kommunizieren. Einfach abgefahren oder?

Und der absolute Wahnsinn waren für mich die Geräte der Firma Reaxing (eins siehst du auf dem Bild).

Denn davon gab es alle möglichen Varianten und auch Laufbänder, die sich während des Laufens einfach verbogen haben. Genau so wie ein unebener Waldweg auch manchmal verläuft. Absolut genial!

Wie das aussieht, kannst du dir in diesem Video anschauen – es lohnt sich:

Highlight #5 – FIBO Wettbewerbe und Gewinne

fibo 2018 wettbewerbe

Der Sportler gibt alles für einen Sack Reis

Wie schon bei der FIBO 2016 und FIBO 2017 gab es auch dieses Jahr die Möglichkeit, sein Können entweder alleine oder gegen Athleten unter Beweis zu stellen. Und natürlich wurden dafür auch wieder großzügig Gewinne verteilt.

Egal, ob es wie auf diesem Bild der Sack Reis war oder eine 5 kg Proteindose – es hat unglaublichen Spaß gemacht – auch als Zuschauer. Die Stimmung ist einmalig und allen ist klar worum es geht – Spaß am Sport und der Ehrgeiz bis zum Schluss durchzuhalten.

Liegestütze, Hochhalten, Bankdrücken, Boxen oder sogar ein Super-Influencer Wettbewerb – es wurde so ziemlich alles ausgetragen. Somit war für wirklich jeden Geschmack etwas dabei.

Das allergrößte Battle allerdings fand meist vor den verschiedenen Ständen statt, wenn Proben geworfen wurden. Wer da Hochsprung drauf hat oder groß ist, ist immer ganz vorne dabei.

Highlight #6 – Krankenkassen, Bundeswehr und Frauen

fibo 2018 bundeswehr

Ein Messebesucher versucht sich am Bundeswehr-Parkour

Dass ein gesunder Lebensstil sich positiv auf den späteren Lebensweg auswirkt hat sich mittlerweile herumgesprochen.

Daher sind selbst Krankenkassen auf den Zug aufgesprungen und haben ihre Präventionsprogramme und Gesundheitsangebote auf der FIBO 2018 vorgestellt.

Und da das Publikum zu großen Teilen jung ist (und wenn nicht jung dann auf jeden Fall knackig) hat die Bundeswehr auch dieses Jahr einen Parkour aufgestellt, den man vor Ort absolvieren konnte.

Auf diese Weise konnte jeder Besucher ausprobieren, ob er einer solchen Herausforderung gewachsen wäre und vielleicht fällt ja der Aufnahmetest am Ende dann leichter oder man hat zumindest weniger Angst.

Vor allem viele Frauen haben sich an diesem Stand getummelt.

Aber nicht nur da. Denn man hat das Gefühl, dass immer mehr Frauen Interesse an dem Fitnesssport finden und ihre Freunde ins Studio begleiten. Eine tolle Entwicklung!

Highlight #7 – Qualität gibt es nicht gratis

fibo 2018 qualitaet

„Apfel gegen E-Mail“ – Scherze am OTL Stand

Eine interessante Beobachtung fand ich bei der FIBO 2018 auch, dass es deutlich weniger kostenlose Produkte und Proben gab.

Als ich das erste Mal die FIBO 2016 besucht habe, waren viele der Besucher nur darauf aus, möglichst viele Gratisprodukte zu fangen und durch Eintragungen in die Newsletter zu erhalten.

Die Szene hat sich ein Glück gewandelt und die Besucher sind bereit, die gute Qualität der verschiedenen

  • Unternehmen,
  • Dienstleistungen und
  • Produkte

zu bezahlen – das haben sie sich auch verdient, denn mittlerweile wird auch vieles geboten.

  • Bio
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • aspartamfrei oder
  • vegan

sind nur einige Siegel auf die viele Hobbysportler heutzutage großen Wert legen.

Protein ist eben nicht gleich Protein und dass eine Probepackung keine persönlichen Daten mehr wert ist, hat sich gerade heutzutage schnell herumgesprochen.

Eine rundum angenehme Überraschung.

Highlight #8 – Pumpen und Pauken

fibo 2018 pauken

Äpfel, Bananen oder Rabatte am OTL Stand

Früher wäre es wohl nicht denkbar gewesen, dass etwas wie „Lernen“ mal cool sein könnte. Doch bei der FIBO 2018 hat man anhand der Aussteller schnell gemerkt, dass auch das ein großes Thema ist.

Der Sportler von heute will wohl nicht mehr nur einfach auf das Wissen seines Trainers vertrauen – er oder sie möchte lieber selbst das Trainerwissen haben.

In Verbindung mit der Digitalisierung (siehe Highlight #4), entstehen tolle Angebote für die lernwilligen und im Alltag gestressten Sportler von heute, wie die Online Trainer Lizenz.

Diese ermöglicht es dir, von überall aus zu lernen und Lizenzen wie:

  • Personal Trainer
  • Fitnesstrainer A- und B-Lizenz oder
  • Ernährungsberater

in kürzester Zeit, kostengünstig und mit umfassender Wissensbasis bequem zu erwerben.

Wenn du zwischen Äpfeln und Bananen geschickt gedreht hast, wie es mir gelungen ist, konntest du sogar 200€ Rabatt bekommen.

Highlight #9 – Jumping Fitness

fibo 2018 jumping fitness

Jumping Fitness auf der FIBO 2018

Seit der ersten FIBO bei der ich war, bin ich absoluter Fan von Jumping Fitness geworden. Denn ich habe wirklich schon einiges mitgemacht:

  • Zumba
  • HIIT und auch
  • Cyberobic-Kurse

aber eine derart spürbare Fettverbrennung in so kurzer Zeit habe ich wirklich noch nirgends erlebt, wie beim Jumping Fitness auf dem Trampolin.

Diese Musik lässt einen automatisch mitschwingen, der Beat gibt den Takt vor und die Trainer und Mitspringer haben einfach immer mitreißend gute Laune.

Deshalb habe ich die Gelegenheit auch dieses Jahr genutzt, um an einem ganzen Kurs teilzunehmen.

Jumping Fitness ist ein Sport der Massen bewegt! Und glaube nicht, dass die ältere Dame neben dir, vor dir aufgibt – wo du aufhörst, fängt sie grad mal an! 😉

Probiere es trotzdem mal aus, das ist es wert.

Mit diesem Video kannst du dich schon mal in Stimmung bringen:

Highlight #10 – „Der Gerät“

fibo 2018 der geraet

24K goldenes Rudergerät von gym80

Ganz am Ende, als wir noch die letzten Kraftreserven herausgeholt haben, um uns wirklich alle Hallen einmal anzuschauen, haben wir dieses unfassbar geniale 24K Rudergerät der aus zahlreichen Studios bekannten Marke gym80 gefunden.

Ganz in Gold hat es gestrahlt wie ein gebührend, krönender Abschluss der Veranstaltung.

Das war aber nicht das einzige Gerät, das präsentiert wurde. Denn die Firma ist mit einer neuen Produktlinie aufgefahren. Unter anderem hat sie einen Bereich erfunden, den man sich mit Modulen so für das Training zusammenstecken kann, wie man es braucht.

Aber dieses Rudergerät hat mich trotzdem einfach umgehauen.

Einziger Nachteil: War leider zu schwer, um es mit nach Hause zu transportieren.

Meine Tipps für deine FIBO

fibo 2018 tipps

Vorteil: Produkte bekommen, Nachteil: Ganzen Tag tragen

Manchmal ist es besser, nicht der erste zu sein. Zum Beispiel, wenn man nicht mehr weiß, wann man die Milch aufgemacht hat 😉

Falls du also noch nie auf der FIBO warst, kann ich dir ein paar Ratschläge mit auf den Weg geben, die dir helfen, das bestmöglichste aus dem Tag herauszuholen:

  1. Informiere dich vorher schon, in welcher Halle sich die für dich interessantesten Dinge abspielen und gehe gleich zuerst dorthin (da es erfahrungsgemäß voll wird).
  2. Komme mindestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn, damit du schneller in der Halle bist und noch etwas in Ruhe schauen kannst.
  3. Come as you are – Lasse Taschen, Deos und Jacken zuhause. Gewartet wird meist in der Halle, Taschen bekommst du genug bei der Messe und das ganze Gepäck ist nur unnötiger Ballast.
  4. Nimm am besten Bargeld mit, da nicht alle Stände eine Kartenzahlung anbieten.
  5. Kaufe (nicht wie ich dieses Jahr) die schwersten Sachen gleich zu Beginn der Veranstaltung, sodass du sie den ganzen Tag schleppen und beaufsichtigen musst.
  6. Pack dir ein Wechselshirt ein, falls du an einem Fitnesskurs teilnehmen willst.
  7. Plane dir den ganzen Tag ein, damit du dir alles in Ruhe anschauen, dich hier und da anstellen und auch einiges mitmachen kannst – Eile bringt da gar nichts.
  8. Bequeme Schuhe sind das A und O – du wirst nicht glauben, welche Strecken du läufst aber der Muskelkater am nächsten Tag wird es dir verraten.

FIBO 2018 – Mein Fazit

Man mag vom Fitnesstrend halten, was man will. Fest steht, die Fangemeinde wird immer größer. Und ich bin absolut überzeugt davon, dass es schlimmere Trends gab.

Wenn du dir selbst ein Bild davon machen willst, schau dir dieses super gelungene Aftermovie von Benjamin Burkhardt (Smartgains) an und lass‘ die Messe einfach mal auf dich wirken:

Eins kann ich dir sagen – die FIBO 2018 hat mich mehr umgehauen als jede zuvor! Ich habe Zahlreiches gesehen, so vieles probiert und mitgemacht, dass ich gar nicht anders kann als begeistert zu sein!

Die FIBO bietet jedem Sportliebhaber einen riesigen Spielplatz und Produkte sowie Alltagshelfer, die das Herz höher schlagen lassen.

Wenn du damit noch nichts am Hut hast, lässt du dich hier zu 100% anstecken und wenn du es sowieso schon liebst, dann wirst du nicht mehr gehen wollen.

Ich kann dir nur empfehlen, das Ticket für die FIBO 2019 zu sichern. Ich bin auf jeden Fall dabei und will am besten schon jetzt wissen, was es Neues geben wird!

FIBO 2018? Good Job!

Sportliche Grüße,

Dariusz

1 Tipp gegen Bauchfett

Ich hatte Bauchfett, bis ich diesen einmaligen Tipp entdeckte

Du wirst erstaunt sein, wie einfach und schnell du einen flachen Bauch oder Sixpack bekommen kannst, ohne stundenlanges Training, ohne Pillen und ohne Bauchübungen.

Dariusz
 

Mein Name ist Dariusz und ich liebe Herausforderungen. Ich sehe jeden Tag als eine neue Chance, mich körperlich zu steigern, die Ernährung zu optimieren und die Herausforderungen des Alltags mit dem "Fitnesslifestyle" in Einklang zu bringen. Meine gesammelten Erfahrungen teile ich sehr gerne, Proteinriegel nicht :-)

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben 2 Kommentare
Sven

Hallo. Ein netter Artikel. Freue mich einmal mehr zu lesen.

Antworten
Dennis

Sehr schöner Artikel über das was ich nicht schreiben konnte oder wollte 🙂

Mein Thema ist da eher EMS 🙂 wie soll es auch anders sein … vermissen tue ich etwas wie:

Proteinbier ( was nun echt NEU ist )
Proteineis ( das megaLEGGAAAAA war )

Ansonsten Dariusz, gut gemacht weiter so und dein Proteinriegel is schon längst geklaut worden von mir ;P Gruß der Dennis von emsstudios.de

Antworten

Was sagst du dazu?

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?