Brustübungen – Die 11 besten Übungen für beeindruckende Brustmuskeln

Starke Brustmuskeln durch effektive Brustübungen

Starke Brustmuskeln durch effektive Brustübungen

Möchtest du eine beeindruckende Brust aufbauen?

Möchtest du wissen, welche Übungen die effektivsten zum Aufbau der Brustmuskeln sind?

Möchtest du alternative Brustübungen kennenlernen, die du auch zuhause ohne Geräte ausführen kannst?

Dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel lernst du die besten Brustübungen kennen. Ich zeige dir, wie du sie richtig ausführen solltest, um maximale Ergebnisse zu erzielen und du lernst Brustübungen für zuhause kennen.

Jede der folgenden Brustübungen stimuliert alle Bereiche der Brustmuskeln, das heißt die äußere, innere und unteren Brustmuskeln. Je nach Übung kannst du bestimmte Bereiche deiner Brust betonen und gezielt ansprechen.

Mit der richtigen Übungsauswahl kannst du wohlgeformte, runde Brustmuskeln aufbauen.

Die besten und effektivsten Brustübungen sind Grundübungen. Darunter fallen Bankdrücken, Schrägbankdrücken und Liegestütze.

Bei diesen Grundübungen stimulierst du alle Bereiche deiner Brust. Du kannst viel Gewicht verwenden und Intensitätstechniken hinzufügen, um deine Brustmuskeln maximal zum Wachstum zu stimulieren.

Trainingstipp: Absolviere 2 bis 3 Übungen für deine Brustmuskeln mit je 3 Sätzen zu je 8 bis 12 Wiederholungen, um schnell und effektiv schöne Brustmuskeln aufzubauen.

Leider herrscht immer noch der Mythos, dass man durch enges Bankdrücken oder Kabelübungen die inneren -und die äußeren Brustmuskeln bearbeiten kann. Das ist nicht möglich, denn ein Muskel kann nur ein ganzheitliches Dickenwachstum vollziehen und nicht am Ansatz oder Ursprung wachsen (innere -oder äußere Brust).

Stelle dir einen Muskel bzw. eine Muskelzelle wie einen Stromdraht vor. Wird der Strom eingeschaltet, fließt dieser durch den ganzen Draht. Das gleiche passiert beim Training. Der Muskel wird immer als Ganzes stimuliert.

Achtung: Es ist mit keiner Übung möglich die inneren Brustmuskeln gezielt zu stimulieren. Der Faserverlauf der Brustmuskeln erlaubt keine punktuelle Kontraktion.

Durch einen Trick ist es trotzdem möglich deine innere Brust optisch zu vergrößern. Wenn du schwere Grundübungen absolvierst und deine gesamte Brust wächst, wird auch deine innere Brust zulegen und sich verbessern. Das heißt: Reize deine Brust effektiv und deine Muskeln werden wachsen.

Wenn du den Winkel deines Oberkörpers bei einer Brustübung änderst, kannst du die Belastung auf verschiedene Brustbereiche verschieben. Bei Schrägbankdrücken betonst du primär die oberen Brustmuskeln.

Beim negativen Bankdrücken betonst du primär die unteren Brustmuskeln. Liegestütze stimulieren beispielsweise die mittleren Brustmuskeln. Bitte beachte. Es wird stets die gesamte Brustmuskulatur bearbeitet. Durch den Winkel änderst du nur die Betonung. Es erfolgt aber keine punktuelle Isolation der Muskelfasern.

Trainingspläne für die Brust

Trage einfach deine E-Mail Adresse ein und ich sende dir meine 5 besten Trainingspläne zu, kostenlos und komplett unverbindlich:

Kein Spam! Wir halten uns an den Datenschutz!

Ich wünsche dir viel Erfolg mit den folgenden Brustübungen:

Brustübung Nr.#1: Bankdrücken

Wenn du Probleme oder Schmerzen beim Flachbankdrücken hast, probiere bitte Schrägbankdrücken aus und achte auf die Stellung deiner Schultern. Deine Schulter müssen am Körper fixiert sein und dürfen niemals die Arbeit bzw. Bewegung übernehmen!

Brustübung Nr.#2: Bankdrücken mit Kurzhanteln

Kurzhanteln erfordern mehr Stabilität. Deshalb sind beim Brusttraining mit Kurzhanteln direkt und indirekt mehr Muskeln involviert. Das fördert das ganzheitliche Muskelwachstum. Auf der anderen Seite erfordert das Training mit Kurzhanteln mehr Aufmerksamkeit und gründliches Aufwärmen.

Brustübung Nr.#3: Schrägbankdrücken

Brustübung Nr.#4: Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln

Brustübung Nr.#5: Liegestütze


In diesem Artikel erfährst du alles über Liegestütze.

Brustübung Nr.#6: Flachbank Fliegende

Brustübung Nr.#7: TRX Brustpresse


TRX Trainings-Equipment findest du hier günstig auf Amazon.de

Brustübung Nr.#8: Bankdrücken in der Multipresse

Brustübung Nr.#9: Schrägbankdrücken in der Multipresse

Brustübung Nr.#10: Kabelzug über Kreuz

Brustübung Nr.#11: Butterfly an der Maschine

Weitere gute Brust Übungen

  • Kabelzug über Kreuz von unten
  • Kabelzug über Kreuz auf der Flachbank
  • Kabelzug über Kreuz auf der Schrägbank
  • Schrägbank-Fliegende
  • negative Fliegende
  • negatives Bankdrücken

1 Tipp gegen Bauchfett

Wie du sicher bis zu 1kg pures Bauchfett pro Woche lösen und ein Sixpack aufbauen kannst, erfährst du auf der folgenden Seite. Klicke auf das Bild, um mehr zu erfahren:

Banner 26 neu Du wirst erstaunt sein, wie einfach du einen flachen Bauch bekommen kannst. Selbst ohne Training und zu 100% natürlich.
Thomas Bluhm
 

Hey, ich bin Thomas. Ich bin lizenzierter Fitness Trainer, Autor und liebe seit 20 Jahren den Kraftsport, schwere Gewichte und seit kurzem auch Nespresso Kaffee :-) Hier auf meinem Blog teile ich mein Wissen und meine Erfahrung über Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben 1 Kommentare
emily

Danke für die Übungen! Die haben meine nicht vorhandene Brustmuskulatur viel stärker gemacht! (Y)
Mach weiter so 🙂

Antworten

Was sagst du dazu?